Veranstaltungen werden grundsätzlich datumsbezogen verplant und dürfen flexible Anfangszeiten und Längen haben (in 5- und 15-Minuten-Schritten). Der folgende Bildausschnitt zeigt das Verschieben eines Zeitfensters.
Der nächste Bildausschnitt zeigt, wie einfach die Dauer eines Zeitfensters verändert werden kann.
Nachdem Sie eine Veranstaltung zum Verplanen angeklickt haben, werden alle Zeitfenster der angezeigten Woche daraufhin überprüft, ob die ausgewählte Veranstaltung in dem jeweiligen Zeitfenster plaziert werden darf. Falls das nicht möglich sein sollte, wird das Zeitfenster dem Grund entsprechend eingefärbt: z.B. wenn sich der Dozent in einer zeitlich parallelen Studiengruppe befindet oder wenn kein Raum mehr frei ist.
Klicken Sie auf das Bild, um eine vergrößerte Darstellung zu sehen!
Wenn Sie sich für ein freies Zeitfenster entschieden haben, klicken Sie einfach darauf und Sie erhalten alle Ressourcen angezeigt, die in dem Zeitfenster noch frei sind. Sie können das Zeitfenster noch bearbeiten (1). Dann legen Sie fest, ob Sie eine wiederholte Platzierung wünschen (2). Je nach Einstellung wird die Zahl der zu platzierenden Stunden berechnet (3). Jedem Zeitfenster werden die unter (4) angezeigten Ressourcen zugeordnet. Mittels der Karteikarten (5) "Dozent" und "Raum" wechseln Sie zwischen den Ressourcenarten und lassen sich die frei verfügbaren Ressourcen anzeigen. Per Drag'n'Drop oder Doppelklick ordnen Sie beliebig viele Dozenten oder Räume dem Zeitfenster zu bzw. entfernen Ressourcen aus dem Zeitfenster. Alle freien Räume, die noch ausreichend viele Sitzplätze in Bezug auf die Teilnehmerzahl (6) haben, werden grün dargestellt, alle anderen freien Räume rot (7). Jedem Zeitfenster können Sie außerdem noch eine frei definierbare Anmerkung geben (8). Mit Klick auf die Schaltfläche "Platzieren" schließen Sie die Platzierung ab.

Weiter

sked software GmbH  •  Birlenbacher Str. 17  •  57078 Siegen
Geschäftsführer: Dipl.-Ing. Hans Peter Kunz  •  Tel: +49 (0)271 770059-0  •  Fax: +49 (0)271 770059-29  •  E-Mail: info@sked.de
© 2017 sked software GmbH  •  Impressum